News

Schnabl Engineering bei 1. Essener Race Night mit DJ Oetzi

10-12-2009

DJ Oetzi
DJ Ötzi sorgte mit seinen Su­perhits für die richtige Stimmung

Die legendäre „Essen Motor Show“ war in diesem Jahr um ein Highlight reicher: Am Vorabend des letzten Messetages, am Samstag, 05. Dezember 2009, fand die 1. Essener Race Party statt. Neben DJ Ötzi, DJ Tim Verba und Marusha stand auch Schnabl Engineering im Mittelpunkt.

Eine stimmige Mischung aus Musik, DJing, Autopräsentation und Lasershow  lud nicht nur alle Motorfans zum Feiern bis in die frühen Morgenstunden ein.

Mit DJ Ötzi und DJane Marusha waren bei der Essener Race Party zwei Liveacts zu erleben, die dem Publikum so richtig einheizten. Die Moderation der Essener Race Party übernahm der bekannte Radio Essen-Moderator Björn Schüngel.

Nach den Auftritten von DJ Tim Verba und Popschlagersänger Nico Gemba präsentierte sich auch das erfolgreiche hessische Porsche-Rennteam Schnabl Engineering (Butzbach) um Sven Schnabl. Die Fahrer Hannes Plesse und Sebastian Asch erklärten die Saison im Porsche Carrera Cup und den 420 PS starken Porsche 911 GT3 Cup.

Zum Abschluss des Abend gab es dann noch eine tolle Lasershow, bevor Produzentin und DJane Marusha, die schon bei der Essener Ausgabe der Loveparade zu erleben war, bis in die Morgenstunden auflegte.

Zurück