News

Doppeljob für Schnabl Engineering am Wochenende

07-09-2007

Für die Mannschaft von Schnabl Engineering LKM Team Jebsen steht am Wochenende nicht nur der 10. Lauf zum Porsche Mobil1 Supercup in Monza im Terminkalender, das Team aus Butzbach ist an diesem Wochenende auch in Carrera Cup Frankreich vertreten. Wir hoffen hier beim Supercuprennen in Monza mit Jiri Janak und Darryl O'Young ein gutes Ergebnis zu erreichen. Es wäre schön, wenn endlich der Konten platzen würde, wie uns das zuletzt mit Pierre Kaffer beim Carrera Cup auf dem Nürburgring gelungen ist", so Sven Schnabl, Teamchef von Schnabl-Engineering.

Der Einsatz in Monza ist nicht die einzige Wirkungsstätte, an der das Team aus Butzbach an diesem Wochenende im Einsatz ist. „Wir betreuen gleichzeitig den Einsatz eines Autos beim Lauf zum Carrera Cup Frankreich in Albi", so Sven Schnabl. „Dort sitzt mit Damien Troulemand ein französischer Nachwuchspilot hinter dem Steuer, dessen Fahrzeug wir schon einmal betreut haben."
Die Geschicke des Supercup Teams in Monza leitet der Teamchef höchstpersönlich. „Für uns ist das die Hauptaufgabe an diesem Wochenende, aber ich stehe natürlich mit meinem Techniker in Frankreich in Verbindung", erklärt er und weiter. „Wir haben uns für Monza einiges vorgenommen, Jiri Janak ist hier genauso wie Darryl O'Young schon einmal gefahren, an mangelnder Streckenkenntnis sollte es also nicht scheitern, deshalb hoffen wir hier auf dem Hochgeschwindigkeitskurs auf eine Top-10 Platzierung."

Wenn die Saison im Supercup mit dem letzten Rennen in Spa-Franchorchamps zu Ende geht und für die meisten Teams eine Pause im Terminkalender steht, hat Schnabl Engineering LKM Team Jebsen noch drei weitere Rennen zu bestreiten. „Für uns geht's dann im Carrera Cup Asien weiter. Dort wird Darryl O'Young an den letzten drei Läufen in Shanghai, Zuhai und Macao teilnehmen und von unserem Team betreut werden", erklärt Sven Schnabl, dessen Mannschaft in diesem Jahr dann an insgesamt vier verschiedenen Porsche Cup-Meisterschaften teilgenommen hat.

Zurück